Vertrag mit UMIT-Rektorin Schindler um drei Jahre verlängert

HomeUniversität Aktuell Vertrag mit UMIT-Rektorin Schindler um drei Jahre...

Am Freitag, 04.08.2017, wurde die Verlängerung des Geschäftsführer-Vertrags mit UMIT-Rektorin Sabine Schindler im Landhaus in Innsbruck unterzeichnet. Ihr neuer Vertrag gilt ab 1. Oktober 2017 auf weitere drei Jahre. Rektorin Schindler wird nunmehr zu 100 Prozent an der UMIT tätig sein. Bisher war sie zu 50 Prozent an der UMIT angestellt. „Sie wird ihre erfolgreiche Arbeit weiterführen und die UMIT für die Zukunft noch besser aufstellen. Das heisst, noch mehr nachgefragte Studienangebote ins Programm zu nehmen“, freut sich Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf als Vertreterin des Gesellschafters Land Tirol in der UMIT GmbH.


Steigende StudentInnenzahlen


Mit dem positiven Reakkreditierungsverfahren durch die AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung) im Vorjahr ist die UMIT bis 2021 bestätigt. Die Attraktivierung der UMIT schlägt sich auch in steigenden StudentInnenzahlen nieder:
So waren im Studienjahr 2016/17 insgesamt 1.693 Studierende an der UMIT eingeschrieben. Um die finanzielle Basis der UMIT weiter zu stärken, sollen noch mehr Drittmittel lukriert werden.
 

zurück zur Übersicht