Biomedizinische Informatik und Mechatronik

HomeDepartments Biomedizinische Informatik und Mechatronik Institut für Elektrotechnik und Biomedizinische Technik

Institut für Elektrotechnik und Biomedizinische Technik

Das Institut für Elektrotechnik und Biomedizinische Technik 

wurde im September 2009 als eine akademische Einrichtung am Department für Biomedizinische Informatik und Mechatronik gegründet.

Ziel des Instituts für Elektrotechnik und Biomedizinische Technik ist, das grundlegende Verständnis, wie elektrische und biomedizinische Systeme funktionieren, zu vertiefen und effektive und zukunftsorientierte Technologien in den Bereichen Mechatronik und Biomedizinischer Technik zu entwickeln.

Kooperationen mit internationalen Forschungseinrichtungen und der Industrie bieten ein ideales Umfeld für die Disziplinen Mechatronik/Elektrotechnik, Medizintechnik und  Bioengineering. Das Institut, das sich am UMIT/EWZ-Campus befindet,  zeichnet eine enge Kooperation mit der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, der Medizinischen Universität Innsbruck  und der Tiroler Industrie aus.

News aus dem Institut

Auf der englischen Website unter NEWS finden sie aktuelle Beiträge unseres Instituts.

Publikationen

Hier finden sie die gesamte Publikationsliste des Instituts.

Mehr erfahren
Kooperationen

Hier finden sie unsere Kooperationspartner.

Mehr erfahren
Feierliche Verleihung des UMIT-Lehrepreises

Im Rahmen der Akademischen Feier am Freitag, den 07.10.2016 wurde bereits zum dritten Mal der UMIT-Lehrepreis... Mehr erfahren